Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Münster   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Vernetzung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Selbsthilfe-Kontaktstelle setzen sich ein für die Belange der Selbsthilfe und transportieren die vielfältigen Anliegen der Selbsthilfe in die Öffentlichkeit und Politik. Die Kontaktstelle vertritt die Selbsthilfe in örtlichen und überregionalen Arbeitskreisen und Gremien und ist eingebunden in unterschiedliche Arbeitszusammenhänge.

Das Kuratorium für soziale Selbsthilfe und bürgerschaftliches Sozialengagement begleitet und unterstützt die Arbeit der Kontaktstelle seit Beginn. Mitglieder des Kuratoriums sind Vertreterinnen und Vertreter aus dem Rat und der Verwaltung der Stadt Münster, aus den Wohlfahrtsverbänden und den Krankenkassen. Aufgabe des Kuratoriums ist die Koordinierung von Aktivitäten der Verbände und der Politik zur Förderung, Unterstützung und Weiterentwicklung der Selbsthilfe und des bürgerschaftlichen Engagements in Münster

Seit 2000 ist die Selbsthilfe-Kontaktstelle Mitglied im Gesunde Städte-Netzwerk. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von Städten, Kreisen und Gemeinden. Jede Mitgliedskommune ist durch die Selbsthilfe einerseits und durch die Gesundheitsverwaltung andererseits vertreten. Von 2004 - 2015 befand sich das Sekretariat des Netzwerkes in Münster.


Örtliche Arbeitskreise/Gremien

Überregionale Arbeitskreise/Gremien

  • Landesarbeitskreis Selbsthilfe-Kontaktstellen NRW
  • AG Selbsthilfe-Kontaktstellen im Paritätischen NRW
  • Gesunde Städte-Netzwerk

 

Das Fortbildungsprogramm für das 1. Halbjahr 2018! [Mehr]


 
top